Schrift ändern: 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Druckansicht öffnen
 

1. Mitarbeiter/in Sozialer Dienst der WfbM

2. Gruppenleiter mit Ausbildung als Werkzeugmechaniker

3. Fachkraft in den Wohnbereichen

 



 

Stellenangebot: Mitarbeiter/in -Sozialer Dienst der WfbM ab 01.12.2022

Aufgaben:

Der /die Mitarbeiter/in im Sozialen Dienst unterstützt die konzeptionellen Betreuungsziele und den Leitgedanken der Heilpädagogischen Hilfe Querfurt e.V..

  • Gestaltung des Berichtswesens und damit verbundenen administrative Arbeiten

  • Arbeit im Hamet e und Hamet 2 Testverfahren

  • Entwicklung, Begleitung und Durchführung individueller Qualifizierungs- und Förderansätze für Beschäftigte

  • Durchführung verschiedener Formen der Beratung

  • Konzeptionelle Entwicklung der Werkstatt und verantwortliche Mitgestaltung der Öffentlichkeitsarbeit

  • Unterstützung des Werkstattrates als Interessenvertreter der behinderten Beschäftigten

  • Mitwirkung bei Anamnesen, Beurteilungen und Abschlussberichten

  • Vorschläge und Begleitung therapeutischer Maßnahmen, Überwachung laufender Therapien

  • Mitarbeit im Team bei der Erstellung individueller Förderpläne, Überprüfung der Realisierung von Teilzielen der Förderplanung

  • Beratung und Hilfestellung bei der Lösung von auftretenden Problemen, die in persönlicher, sozialrechtlicher oder sonstiger Weise mit dem Arbeitsverhältnis der Werkstattbeschäftigten zusammenhängen

  • Mitwirkung, Kontrolle und Anleitung eines Qualitätsmanagements im Berufsbildungsbereich

 

Anforderungen:

  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Sozialpädagoge/in - Bachelor (FH)

  • Bereitschaft zur Weiterbildung

 

Insbesondere erwarten wir:

  • kollegiale Zusammenarbeit Team und teamübergreifend

  • Kooperation mit stationären und ambulanten Einrichtungen, niedergelassenen Ärzten u.s.w.

  • Ansprechpartner für die gesetzlichen Betreuer/innen

  • Zusammenarbeit mit Wohnheimen, Verbänden, Schulen, verschiedenen Kostenträgern und Behörden

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein vielfältiges und interessantes Arbeitsfeld

  • eine angemessene Vergütung nach TVöD

 

Wenn Sie an dieser verantwortungsvollen Aufgabe Interesse haben, richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an die Heilpädagogische Hilfe Querfurt e.V., z. Hd. Frau Rotzsch, Pappelstraße 4, 06268 Querfurt
 



 

Stellenangebot  Werkzeugmechaniker                                                                           

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin zur Verstärkung unseres Teams:

Gruppenleiter (m/w/d)

mit der Ausbildung als Werkzeugmechaniker (40 Stunden/Woche).

Wenn Sie an dieser verantwortungsvollen Aufgabe Interesse haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung an die Heilpädagogische Hilfe Querfurt e.V., Pappelstraße 4, 06268 Querfurt.

 


Wir suchen ab dem 01.07.2022

 

Fachkraft im Wohnbereich der Heilpädagogischen Hilfe e.V. (m/w/d)

 

 

Der Mitarbeiter im Wohnheim begleitet und unterstützt die Menschen mit Behinderung mit dem Ziel, deren Eigenständigkeit zu stärken und sie zu einer möglichst selbständigen Lebensführung im Alltag zu befähigen.

 

Fachliche Aufgaben

  • Mitwirkung bei Aufnahme, Verlegung und Entlassung einer Bewohnerin / eines Bewohners
  • Einarbeitung von neuen Mitarbeitern/ innen, insbesondere von Nichtfachkräften, Praktikanten
  • Aktive Mithilfe bei der Gestaltung der Tagesabläufe der Bewohner
  • Förderung und Unterstützung bei Außenkontakten der Heimbewohner
  • Unterstützung und Anleitung bei Hygiene und Bekleidung
  • Maßnahmen der Grundpflege
  • Übernahme von gemeinsamen hauswirtschaftlichen und gestalterischen/ handwerklichen Tätigkeiten im Rahmen der Möglichkeiten des Mitarbeiters und der Bewohner
  • Verantwortung bei der Erstellung einer individuellen Förder- und Betreuungsplanung
  • Durchführung von geplanten Hilfeleistungen/ Fördermaßnahmen
  • Mitwirkung bei der Auswahl und Umsetzung geeigneter Maßnahmen zur Bewältigung von problematischen Verhaltensweisen von Bewohnern
  • regelmäßige und ordnungsgemäße Dokumentation der durchgeführten pädagogischen Maßnahmen, der Entwicklungsschritte und von besonderen Vorkommnissen
  • Verabreichen und Dokumentation der gestellten Medikation
  • Therapeutische Maßnahmen im Team besprechen und durchführen
  • Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen
  • Hobby- und Freizeitaktivitäten (Ausflüge, Tagesfahrten, Urlaubsfahrten) anregen, begleiten, unterstützen und umsetzen

 

Administrative Aufgaben

 

  • zeitnahe Dokumentation unter der Nutzung des aktuellen Betreuungsprogramms
  • Termingerechte Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Erstellung und Führung der Akten für die Bewohner/ innen
  • Erstellung von Förder- und Hilfeplänen
  • Erledigung und Übermittlung des notwendigen Formularwesens für die Zusammenarbeit mit der Verwaltung und Technik (Bedarfsmeldungen, Protokolle)
  • Anfertigung von Protokollen und Gesprächsnotizen

 

Vernetzung/ Kooperation

 

Von den Mitarbeiter wird erwartet:

 

  • kollegiale Zusammenarbeit im Team und teamübergreifend
  • Kooperation mit stationären und ambulanten Einrichtungen, niedergelassenen Ärzten
  • Zusammenarbeit mit gesetzlichen Betreuerinnen und Betreuern
  • Kooperation mit sozialen Diensten und Arbeitsstätten (WfbM)
  • Vermittlung und Pflege aller weiteren bestehenden Außenkontakte
  • Aktive Teilnahme an Teambesprechungen, Mitverantwortung für die Form und Effizienz dieser Besprechungen

 

Qualitätssichernde Aufgaben

 

  • Mitwirkung bei der Einhaltung des Arbeitsschutzes
  • Regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungen

 

 

Anforderungen:

  • Abschluss als Erzieher, Altenpfleger, Krankenschwester, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger, Ergotherapeut oder Sozialpädagoge

 

 

Wenn Sie an dieser verantwortungsvollen Aufgabe Interesse haben, richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an die Heilpädagogische Hilfe Querfurt e.V., z. Hd. Frau Rotzsch, Pappelstraße 4, 06268 Querfurt